ECC WEBINAR DAYS

Im Rahmen der ECC WEBINAR DAYS präsentieren wir immer dienstags und donnerstags spannende Webinare zu unterschiedlichen Handels- und Digitalisierungsthemen, um unsere Community in dieser herausfordernden Zeit mit aktuellen Daten, Insights & Impulse zu unterstützen.

Du hast die Webinare verpasst? Kein Problem, du kannst dir die Webinar-Aufzeichnungen auch noch im Nachgang anschauen!
Hier geht’s zur Übersicht.

Du hast bestimmte Themenwünsche oder möchtest mit uns gemeinsam ein Webinar durchführen? Dann schreibt uns gerne eine E-Mail!

What’s next:

28.05.2020 | 14.00 Uhr

Amazon und Corona – Status quo und Learnings

Wie steht es um den Gatekeeper Amazon? Eine Frage, der zu jeder Zeit ein besonderes Interesse zukommt. Dr. Eva Stüber stellt Zahlen, Daten und Fakten zur Einordnung des Status quo vor und zieht Learnings für die restliche Handelswelt daraus.

Mit Dr. Kai Hudetz und den Teilnehmer*innen geht Dr. Eva Stüber anschließend in die Diskussion.

Zur kostenfreien Webinar-Anmeldung

02.06.2020 | 14.00 Uhr

Lebensmittel online – Wohin geht die Entwicklung?

Wiederholung des Webinars vom 25.03.2020.

Durch die besondere Konstitution der Produkte ist die anfängliche Zurückhaltung der Konsument*innen wesentlich höher als in anderen Branchen und das starke stationäre Filialnetz schürt zudem ein Gewohnheitsverhalten.

Dr. Eva Stüber nimmt einen 360°-Blick auf Kunden-, Markt- und Wettbewerbsseite vor, um eine fundierte Prognose für den Online-Lebensmittelhandel abzugeben.

Zur kostenfreien Webinar-Anmeldung

02.06.2020 | 16.00 Uhr

Connected Commerce: Integration von stationären Sortimenten auf Online-Marktplätzen

Im Laden verfügbare Artikel ganz einfach online finden, reservieren und auf Wunsch sogar aus dem Geschäft nach Hause liefern lassen: Mit Connected Commerce schaffen der Onlinehändler OTTO und die ECE, europäische Marktführerin im Bereich Shopping-Center, eine bislang einzigartige Allianz zwischen Stationär- und Onlinehandel in Form des Joint Ventures Stocksquare. Wie kommt dieses Konzept bei Konsumenten an? Welche Erfolgsfaktoren müssen beachtet werden und wie schlägt sich das Konzept in der Praxis?

Sebastian Baumann, Alexander Will und Jens-Peter Gödde zeigen euch anhand von exklusiven Studienergebnissen, aktuellen Konsumenteninsights und Praxisbeispielen, welche Zukunftschancen Connected Commerce gerade auch in Zeiten von COVID-19 hat.

Zur kostenfreien Webinar-Anmeldung

04.06.2020 | 11.00 Uhr

Datencheck – Wie gut sind Ihre Daten für den Onlinehandel

In der Corona-Zeit bestimmen Social Distancing und Homeoffice unseren Alltag und unser Kaufverhalten. Das gewöhnliche Einkaufen wird vermehrt auf Online-Shopping umgestellt und das wird vermutlich auch nach der Krise so bleiben. Und genau hier sollten Sie für ihre Kunden ein rundum gutes Kauferlebnis schaffen.

Wie Sie das schaffen und worauf es bei Ihren Produktdaten für das perfekte Kauferlebnis ankommt, erfahren Sie in diesem Webinar von Kai Warmus und Ralf Deckes.

Zur kostenfreien Webinar-Anmeldung

04.06.2020 | 14.00 Uhr

Das neue Normal: Krise als Innovationsmotor für Nachhaltigkeit und Agilität

Die Corona-Krise hat etwas bewirkt, was die Klima-Krise bis dato nicht geschafft hat: Veränderung von Politik, Unternehmen und Kunden in einer radikalen Geschwindigkeit. Plexiglasscheiben und Masken im Gesicht machen die Veränderung sichtbar, Innovation und Online Lieferservices werden existenziell. Für Unternehmen bietet eine solch massive Krise auch eine Chance.

Anhand von Best Practices aus verschiedenen Branchen sowie konkretem methodischen Vorgehen, zeigen Max Hirschl und Leonie Schulze Bölling wie Unternehmen diese Chancen durch nachhaltige Innovation nutzen können, um zukunftsrelevante Umsatzquellen zu erschließen und in Zukunft schneller, agiler auf Veränderungen reagieren können.

Zur kostenfreien Webinar-Anmeldung

09.06.2020 | 11.00 Uhr

SEO für Online Shops: Die wichtigsten SEO Potenziale für Online Shops in 2020

Wiederholung des Webinars vom 28.04.2020.

SEO gehört zu den profitabelsten Marketing Kanälen für Online Shops. Im Rahmen des Webinars zeigen wir anhand von Fallstudien auf, mit welchen Maßnahmen Online Shops ihren SEO Umsatz nachhaltig steigern können und welche neuen Chancen sich im SEO für Online Shops grundsätzlich entwickeln.

Zur kostenfreien Webinar-Anmeldung

09.06.2020 | 14.00 Uhr – 17.30 Uhr

VITAIL 20 D: Digitale Fitness für vitale Städte nach Corona

Corona verstärkt Frequenzrückgänge in Innenstädten, konditioniert Konsument*innen stärker auf den Onlinekanal und schafft Barrieren für attraktive Innenstädte. Im Shutdown wurden regionale Marktplätze, Charity-Ansätze für lokaler Anbieter, Gutscheinlösungen sowie Lieferdienste auf- und ausgebaut. Wie aber können wir Innenstädte nachhaltig zu analog-digitalen Erlebnisräumen weiterentwickeln? Nicht nur Handel, Gastronomie, Handwerk und Dienstleistung sind gefragt, sondern auch Wirtschaftsförderer, Stadtmarketing und Citymanager.

Hier setzt VITAIL 20D an. Im Online-Event werden am 9. Juni 2020 ab 14 Uhr mit Experten Projekte der Vergangenheit reflektiert, Erfolgsfaktoren für zukünftige Stadtkonzepte aufgezeigt und Herangehensweisen zur Belebung von Standorten vor Ort hergeleitet.

Zum ausführlichen Programm

Zur kostenfreien Anmeldung

16.06.2020 | 14.00 Uhr

Künstliche Intelligenz – Vom Buzzword hin zu konkreten Anwendungsfällen im Food-, Near-Food- und Do-It-Yourself-Handel

KI ist als Buzzword in aller Munde. Einige Handelsunternehmen haben bereits Projekte in diesem Bereich gestartet, viele stehen noch am Anfang und sehen sich mit Herausforderungen technologischer, prozessualer, organisatorischer aber auch kultureller Art konfrontiert. Die einen tun sich schwer mit der Identifikation relevanter Use Cases, für die anderen ist die Technologie möglicherweise noch nicht ausgereift und die Ergebnisse von Pilotprojekten bleiben hinter den Erwartungen zurück. Und dann gibt es noch die Konsument*innen, deren Akzeptanz für KI-basierte Anwendungen zunächst niedriger ist als gedacht.

Dr. Alexander Safaric und Dr. Kai Hudetz stellen Use Cases vor, die im Food-, Near-Food- und Do-It-Yourself-Handel echte Mehrwerte bieten.

Zur kostenfreien Webinar-Anmeldung

18.06.2020 | 11.00 Uhr

Google Shopping Best Practices: So steigern Sie Ihren Google Shopping Umsatz

Wiederholung des Webinars vom 07.05.2020.

Google Shopping gehört zu den wichtigsten Neukunden-Akquise Kanälen für Online Shops – mit stetig steigender Bedeutung. Gleichzeitig steigt der Wettbewerbsdruck.
Um langfristig rentabel wachsen zu können, ist es wichtig, die eigenen Kampagnen fortlaufend zu optimieren. Im Rahmen des Webinars zeigen wir auf, welche Optimierungshebel zu steigendem Mehrumsatz führen und wie ihr diese für euch nutzen könnt.

Zur kostenfreien Webinar-Anmeldung

23.06.2020 | 11.00 Uhr

Lokale Online-Marktplätze – Trend oder Strohfeuer? Ein Blick auf die Fakten.

Erste lokale Online-Marktplätze entstanden Ende der neunziger Jahre, konnten sich aber nie wirklich durchsetzen. Bringt ausgerechnet Covid-19 den Durchbruch? In den vergangenen 3 Monaten ist eine Vielzahl an Online-Plattformen aus dem Boden geschossen, um die Umsatzausfälle im Einzelhandel abzufedern. Aber wie steht es um deren Erfolgsaussichten? Wir blicken auf Erfahrungen, Umfrageergebnisse und Prognosen der vergangen 5 Jahre und identifizieren die Faktoren, auf die es bei lokalen Marktplätzen ankommt.

Zur kostenfreien Webinar-Anmeldung

Webinar verpasst?

Im Folgenden findest du eine Übersicht über die vergangenen Werbinare.

Viel Spaß beim Anschauen!

ViveLaCar: Mobility im Plattformzeitalter

Webinar vom 28.05.2020 | 11.00 Uhr

In unsicheren Zeiten, wie wir sie aktuell alle erleben, ist es wichtiger denn je flexibel zu sein. ViveLaCar verbindet den Spaß und die Flexibilität des Autofahrens mit den Vorteilen eines Abonnements wie wir sie alle von Netflix, Spotify & Co. kennen. In nur drei Schritten ist ein Fahrzeug gebucht, wenige Tage später steht es fahrbereit beim Marken-Vertragshändler in der Nähe.

Im Webinar verraten Matthias Albert, Florine von Caprivi und Robin Petruzelli, wie sie die ViveLaCar-Plattform vom Prototyp zum MLP (most loveable product) entwickelt haben und nun nach dem build – measure – learn Prinzip Land für Land auf die kundenzentrierten Bedürfnisse anpassen.

Zur Webinar-Aufzeichnung

ECC-Club-Talk: Coronakrise – Push für den Onlinehandel?

Webinar vom 27.05.2020 | 14.00 Uhr | MEMBERS ONLY

Mit dem ECC-CLUB TALK begeben wir uns in einen Deep Dive verschiedenster Best-of-Themen, besprechen noch nie veröffentlichte Insights und geben Einblicke, die nur unsere Club-Community nutzen kann.

In diesem Club-Talk sprechen Dr. Kai Hudetz, Anne Lisa Weinand und Dr. Susanne Eichholz-Klein mit euch über die ersten Lockerungen im Rahmen der COVID19-Pandemie und beleuchten, wie sich diese auf das Konsumentenverhalten und die Marktentwicklungen auswirken. Gibt es einen Shift Richtung Online oder wird der Stadtbummel wieder zu unserem Alltag werden?

Die Aufzeichnung einfach unter www.ecc-club.de über euren Mitgliederbereich anhören!

Zur Aufzeichnung im Mitgliederbereich

B2B-Verkauf neu erfinden

Webinar vom 26.05.2020 | 16.00 Uhr

Wie hat der digitale Handel die traditionelle Rolle des B2B-Verkäufers beeinflusst?

Im Jahr 2017 erörterte Forrester-Vizepräsident und Principal Analyst Andy Hoar die groß angelegte Verdrängung von B2B-Vertriebsmitarbeitern (bis 2020), die durch die Kombination von mündigen Kunden und digitalen Technologien ausgelöst wird. Dies geschah nicht in dem Ausmaß, aber es wurde deutlich, dass:

B2B-Käufer für Recherchen über Produkte, Dienstleistungen und Anbieter online gehen

ein hochqualifizierter Vertriebsinnendienst in allen Phasen eine noch größere Rolle spielt

B2B-Käufer eine Angleichung zwischen digitalen und physischen Kontaktpunkten erwarten

In dem Webinar diskutieren Jeroen Happel und Dr. Kai Hudetz, wie die digitale Technologie die traditionelle Rolle des B2B-Verkäufers verändert hat.

Zur Webinar-Aufzeichnung

Corona Consumer Check – Aktuelle Zahlen und Fakten in Zeiten der ersten Lockerungen

Webinar vom 26.05.2020 | 14.00 Uhr

Einkaufen in Geschäften ist seit kurzem wieder möglich. Doch wie wirken sich diese Lockerungsmaßnahmen auf das Konsumentenverhalten aus? Was sollten Unternehmen beachten und welche weiteren Entwicklungen lassen sich daraus ableiten?

Dietmar Hagen Horn (sitecore), Markus Dietrich (ecx.io) und Anne Lisa Weinand (ECC Köln) zeigen euch, wie sich das Konsumentenverhalten in Zeiten von Corona verändert hat, wie eure Kunden aktuell ticken und welche Maßnahmen ihr bereits ergriffen haben – oder umgehend nachholen solltet.

Zur Webinar-Aufzeichnung

Wie der Leuchtenhersteller EGLO die Grundlage für die digitale Zukunft geschaffen hat

Webinar vom 26.05.2020 | 11.00 Uhr

Die EGLO Gruppe mit Firmensitz in Pill (Tirol) umfasst rund 70 Gesellschaften in über 50 Ländern weltweit und Produktionsstätten in Ungarn, China sowie Indien und beschäftigt rund 5.000 Mitarbeiter. Zusammen produzieren die Werke mehr als 80.000 Leuchten pro Tag. Als klassisches, mittelständisches Unternehmen stand EGLO vor einiger Zeit auch vor der Herausforderung das Thema eCommerce möglichst strategisch und zukunftsorientiert anzugehen.

Im Vortrag erläutert Rene Moser, Head of Digital Marketing & E-Commerce bei EGLO, wie das Unternehmen hier vorgegangen ist, welche Entscheidungen hierzu getroffen wurden und welche Lösungsansätze gewählt wurden, um zukünftig größtmögliche Flexibilität und Skalierbarkeit ermöglichen zu können. Unterstützt wird er im Vortrag von Stefan Willkommer, CEO und Mitgründer von TechDivision, die das Projekt vom ersten Tag an mitbegleiten.

Zur Webinar-Aufzeichnung

Du hast Interesse an weiteren Webinar-Aufzeichnungen?

Als Teil der ECC-Club-Community hast du weiterhin vollen Zugriff auf unser gesamtes Webinar-Archiv. Werde Mitglied und profitiere von allen Vorteilen! Weitere Infos zum ECC-Club findest du unter www.ecc-club.de.

Folgende Webinare sind u. a. im ECC-Club-Mitgliederbereich abrufbar: